Was macht ein Architekturmodellbauer?

Als Architekturmodellbauer fertigt man täglich einzigartige Modelle von unterschiedlichsten architektonischen Projekten an. Dabei liegt der Fokus stets auf höchster Präzision und einer maximalen Überzeugungskraft der Modelle. Denn diese werden später häufig wichtigen Entscheidern und kritischen Betrachtern vorgeführt. Daher müssen die Modelle vom Architekturmodellbauer von der ersten Sekunde an überzeugen.

Durch unsere langjährige Erfahrung im Architekturmodellbau, wissen wir stets genau, worauf es ankommt. Wir prüfen die Zeichnungen und Vorgaben unserer Kunden immer ganz genau. Somit fertigen wir maßgenaue Modelle der jeweiligen Projekte an. Zusätzlich zu den Vorgaben bringen wir auch unsere große Expertise sowie unseren Blick fürs Detail mit ein. So entstehen beeindruckende Architekturmodelle, die jeden Betrachter überzeugen.

Wozu wird die Arbeit der Architekturmodellbauer eingesetzt?

Die Modelle vom Architekturmodellbauer werden nicht nur für Ausstellungen genutzt. Viel häufiger sind die Architekturmodelle wichtige Faktoren bei Ausschreibungen von Bauprojekten. Auch dann, wenn es um die Finanzierung geht, werden die Modelle immer wieder genutzt, um Geldgebern das Projekt vorzustellen. Daher ist es enorm wichtig, dass sich die Betrachter sofort in das Projekt hineinfühlen und hineindenken können. Aus diesem Grund sind meistens die kleinen Feinheiten entscheidend, welche oft beim ersten Hinsehen übersehen werden.

Daher bauen wir die Modelle stets sehr genau und präzise. Zugleich haben wir uns aber auch der maximalen Professionalität und Zuverlässigkeit verschrieben. So liefern wir die bestellten Modelle immer fristgerecht ab. Dabei arbeiten wir jedoch auch immer ruhig und sorgfältig, um wirklich die besten Ergebnisse für unsere Kunden zu erzielen. Diese Mischung ist es, die uns als Architekturmodellbauer so erfolgreich macht.

 

Wie arbeitet ein Architekturmodellbauer genau?

Die Arbeit vom Architekturmodellbauer an einem Projekt besteht aus mehreren Phasen. Diese sind alle für sich sehr wichtig und dürfen keinesfalls übersprungen oder vertauscht werden. Denn zum Beginn prüfen wir das vorliegende Projekt bis ins kleinste Detail. Dabei versuchen wir stets den Architekten genaustens zu verstehen. So erkennen wir den Fokus des Bauwerks und setzen diesen optimal im späteren Modell um. Zugleich wird auch die Art, die Größe und der Maßstab des Modells festgelegt. Oftmals steht der Maßstab aber auch schon durch Auflagen und Vorgaben fest.

Sobald diese Rahmendaten besprochen wurden, geht es an die Auswahl der passenden Materialien für das Modell. Dazu nutzen wir ausschließlich die hochwertigsten Materialien, welche wir anschließend präzise mit unseren Werkzeugen bearbeiten und vorbereiten. Im letzten und wichtigsten Schritt werden alle Teile zu einem beeindruckenden Architekturmodell zusammengefügt. Dieses ist das Endergebnis vom Architekturmodellbauer und überzeugt durch seine vielen Details sowie die hohe Qualität.

https://www.architektur-modellbau.de/