Die besten Attraktionen auf Lanzarote im Jahr 2020, die man mit dem Auto besuchen kann

Sv-tailfingen

Die fünf meistbesuchten Attraktionen auf Lanzarote: Lanzarote, eine Insel im Atlantischen Ozean, ist eine der spanischen Kanarischen Inseln. Aufgrund ihres ganzjährig warmen Klimas und ihrer vielen Attraktionen ist Lanzarote ein sehr beliebtes Winterreiseziel. Sie werden auf Lanzarote sicherlich viele Dinge finden, die Sie unternehmen können.

Warum ein Auto mieten in Lanzarote?

Tausende von Besuchern strömen jedes Jahr auf die Kanarischen Inseln, um die unglaublichen vulkanischen Berge zu genießen. Die geschäftige Insel Lanzarote ist ein beliebtes Reiseziel für Familien, Paare und junge Leute, dank ihrer großen Auswahl an Attraktionen und ikonischen Monumenten. Ganz gleich, ob Sie für einen Urlaub oder eine Geschäftsreise hierher reisen, Lanzarote ist ein inspirierender Ort, den es zu erkunden gilt.

Wenn Sie ein Auto auf Lanzarote mieten, können Sie all das genießen, was diese Insel zu bieten hat, es ist unerlässlich, ein Auto zu mieten. Die Website www.autospain.de ermöglicht es Ihnen, so schnell wie möglich unterwegs zu sein. Mit der günstigen Autovermietung auf Lanzarote können Sie nicht nur bequem von einem Ende der Küste zum anderen fahren, sondern auch die Gipfel erreichen und den atemberaubenden Blick auf den Atlantik bewundern.

Mieten Sie ein Auto auf Lanzarote und genießen Sie einen Turm auf dieser faszinierenden Insel mit atemberaubenden Aussichten und schönen Orten, die Sie besuchen können. Hier sind die fünf Attraktionen, die es auf Lanzarote am meisten zu sehen gibt und die unbedingt auf Ihrer Liste stehen sollten.

Mirador del Rio

Dieser herrliche Aussichtspunkt wurde ebenfalls vom Lieblingskünstler und Architekten der Insel, César Manrique, entworfen. Er befindet sich über dem Meeresspiegel. Es gibt einen Laden und ein Café, um die Aussicht zu genießen, während man seinen Kaffee trinkt.

Papagayo Strand

Playa de Papagayo ist eigentlich eine Reihe von kleinen Stränden, die zwischen Lavafelsen eingebettet sind. Der goldene Sand, blaues Wasser, und es gibt ein kleines Restaurant am Strand, falls Sie Erfrischungen benötigen.

Cueva de los Verdes

Die Cueva de los Verdes ist eine etwa 4 km lange Lavaröhre, die vor Tausenden von Jahren beim Ausbruch des Vulkans Monte Corona entstanden ist. Die Lavaströme härteten an der Außenseite aus, flossen aber im Inneren weiter, was die Bildung der Tunnel erklärt. Etwa eine Meile der Höhlen sind für Besucher geöffnet, und die Formen und Farben machen diesen Besuch unvergesslich.

Volcán El Cuervo

Es gibt viele Vulkane auf Lanzarote, und vielleicht möchten Sie einen aus nächster Nähe sehen. Wenn das der Fall ist, gehen Sie zum Vulkan El Cuervo, wo Sie wirklich in den Krater hineingehen können. Die Wanderung zum und um den Vulkan bietet einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Landschaften, aber nichts geht über das Gefühl, in den Mund des Vulkans zu klettern.

Lagomar Museum

Dieses unglaubliche Gebäude wurde von den Künstlern und Architekten César Manrique und Jesús Soto erbaut. Es ist tatsächlich in und um einen gehärteten Lavafelsen herum gebaut, was seine ungewöhnliche Architektur mit Röhrengängen und höhlenartigen Räumen erklärt. Wenn Sie können, bleiben Sie und beobachten Sie, wie der Sonnenuntergang die Felsen rot färbt. Weitere Informationen finden Sie hier!

Fahren in Lanzarote:

Wenn Sie auf Lanzarote ein Auto mieten, vergessen Sie nicht, auf der rechten Straßenseite zu fahren. Das Fahren mit einem englischen Führerschein ist erlaubt, wenn Sie aus der EU oder dem EWR-Raum kommen. Sicherheitsgurte sind in Spanien auf den Vordersitzen vorgeschrieben. Alle Kinder unter 12 Jahren müssen einen Kindersitz benutzen. Mobiltelefone sind während der Fahrt verboten.

https://www.autospain.de